Willkommen in der Saison 2024!

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Kopenhagen

Erreichen Sie die große Stadt in 30 Minuten.

Die Stadt bietet viele Attraktionen und Erlebnisse, die Sie unbedingt ausprobieren sollten – hier eine Auswahl davon.

Abreise mit dem Zug:

Finden Sie hier Ihren nächsten abheben nach Kopenhagen oder fragen Sie uns an der Rezeption. Vom Bahnhof Hillerød fahren ca. alle 10 Minuten S-Bahnen (Linie A) direkt zum Nørreport. während der Tageszeit und etwa alle 20 Minuten. in den Abendstunden. Der Zug fährt auch die ganze Nacht am Freitag und Samstag zwischen 00:00 und 06:00 Uhr. Sie können Ihr Fahrrad kostenlos im Zug mitnehmen.

Kopenhagen-Karte:

Sie können eine Menge Geld sparen, wenn Sie eine Kopenhagen Card kaufen, mit der Sie freie Fahrt und freien Eintritt zu 87 Attraktionen und Museen haben. Sie können 2 Kinder unter 12 Jahren kostenlos mitbringen.
Die Preise reichen von 479 DKK (EUR 64) bis 545 DKK (EUR 73).

Attraktionen und Erlebnisse in Kopenhagen:

Strøget: Besuchen Sie die berühmte Fußgängerzone mit ihren über 1 km langen Geschäften.

Der Garten des Königs: ist der älteste königliche Garten Dänemarks und wurde von Christian IV. in den frühen 1600er Jahren im Stil der Renaissance angelegt. Es ist auch der meistgenutzte Park in Kopenhagen.

Botanischer Garten: ist ein Freilichtmuseum mit der größten Sammlung lebender Pflanzen in Dänemark.

Die kleine Meerjungfrau: ist eine Skulptur, die in Langelinje in Kopenhagen steht. Es war ein Geschenk von Carl Jacobsen an die Stadt Kopenhagen.

Tivoli: ist ein Vergnügungspark in Kopenhagen, der wilde Fahrgeschäfte, gutes Essen und tolle Konzerte bietet.

Zoo: ist mit 11 Hektar einer der ältesten Zoos in Europa. Wenn Sie den Garten besuchen, können Sie mehr als 4000 faszinierende Tiere aus der ganzen Welt sehen.

The Blue Planet: ist ein Schauaquarium und das größte Aquarium in Nordeuropa.

SMK: ist Dänemarks Nationalgalerie und das wichtigste Museum für visuelle Kunst. Hier finden Sie mehr als 700 Jahre Kunst und Kunstgeschichte.

Amalienborg: ist die Residenz der königlichen Familie in Kopenhagen und besteht aus vier identischen Villen.

Der Runde Turm: ist ein 41,55 Meter hoher Turm und wurde 1642 von Christian IV. als astronomisches Observatorium gebaut.

Glyptotek: ist ein beeindruckendes Kunstmuseum mit Marmorkörpern, Gemälden, Mumien und mediterranem Ambiente.